Paarzeit

 

GANZTÄGIGE PAARSEMINARE IN KASSEL UND BIELEFELD * PAARYOGA * AUSZEIT FÜR PAARE – WELLNESSHOTEL & WORKSHOP

 

 

GANZTÄGIGE PAARSEMINARE IN KASSEL UND BIELEFELD

Zusammen mit meiner Kollegin Diana Schaper biete ich Seminare für Paare in Kassel und in Bielefeld an.

Die Seminare können sowohl einzeln als auch als Paket gebucht werden.

 

Seminar 1

am Samstag, den 31. August 2024 von 10 Uhr bis 17 Uhr in Kassel

Kommunikation und Konfliktdynamik 

Miteinander übereinander reden – und einander wirklich verstehen (wollen)

Dieses Tagesseminar richtet sich an Paare, die Ihre Kommunikation verbessern wollen.

Sie als Paar waren mal ein Team und wollen es wieder werden. Sie haben auf dem Weg Ihrer Beziehung erlebt, dass Sie zwei individuelle Persönlichkeiten sind und haben manchmal den Eindruck, dass ihre Unterschiedlichkeit zum Problem geworden ist.

  • Sie fühlen sich unverstanden
  • Streitigkeiten eskalieren häufig
  • Sie finden keine Zeit für ein ruhiges Gespräch oder haben im Alltag schlicht nicht die Nerven dazu

In Übungen und Gesprächsrunden, sowohl zu zweit als auch in der großen Runde mit den anderen Teilnehmern der Gruppe, lernen Sie Handwerkszeuge und Techniken, damit die alltäglichen Meinungsverschiedenheiten nicht mehr bedrohlich sind, sondern zur Chance werden, von zwei Menschen zu lernen. Sie erlernen praktische und kreative Kommunikationstechniken, die es ihnen ermöglichen

  • Füreinander sichtbar zu sein, mit dem was Sie sich wirklich wünschen
  • einen sicheren Raum zu schaffen, in dem Sie gemeinsam reflektieren und lernen können.
  • neue, konstruktive Kommunikationswege zu schaffen und
  • partnerschaftliche Auseinandersetzungen auf Augenhöhe zu führen.

Anstelle von rechthaben-Wollen tritt die Fähigkeit, die Wünsche und Bedürfnisse beider Partner*innen in den Fokus zu holen. So unvereinbar sie auch erscheinen mögen. Sie lernen, sowohl Ihre eigene Haltung, als auch die Ihres Gegenübers zu sehen und zu spüren. Und es wird erfahrbar, welche Kraft darin liegen kann, scheinbare Widersprüche anzunehmen. Die Konfliktdynamik wird unterbrochen und bekommt eine neue, harmonischere Melodie. Unser Beziehungspartner ist der perfekte Mensch für uns, um zu verstehen wer „ich“ bin.

ZUHÖREN und VERSTANDEN werden, hebt die Paarbeziehung auf das nächste Level.

Um sich der eigenen Muster und übernommenen Glaubenssätze, die unbewusst in uns arbeiten, bewusst zu werden und somit Veränderungen einzuleiten, empfiehlt sich das Seminar 2

 

Seminar 2

am Samstag, den 5. Oktober 2024 von 10 Uhr bis 17 Uhr in Bielefeld

https://www.beziehungsraeume-gestalten.de/paarzeit.html

Komm deinen Mustern (Pssssst) auf die Schliche

Wer mich beleidigt bestimme immer noch ich selbst (Klaus Kinski)

Treffen sich Zwei… Du Ich Wir

In einer Partnerschaft treffen vordergründig unsere Persönlichkeiten aufeinander, doch unbewusst stehen wir uns mit all unseren Erfahrungen und Verletzungen gegenüber und reagieren intuitiv. Viele Paare haben das Gefühl, dass Streitigkeiten immer nach demselben Muster ablaufen. Um diese Muster zu unterbrechen, versucht jede/r, das Gegenüber zu verändern. Ziel dabei ist es alle Trigger auszuschalten. Das kann ein langer, mühevoller Weg sein und die Verantwortung wird aus der eigenen Hand in die es Beziehungsmenschen gegeben.

Was, wenn folgender Satz auch Teil der inneren Haltung werden könnte?

„Wer mich beleidigt bestimme immer noch ich selbst“

Dafür braucht es Bewusstwerdung für die Auslöser/ Trigger. Nur dann kann ich mich für oder gegen eine Reaktion entscheiden.

Was sich in früheren Jahren als ein gutes Verhaltensmuster gezeigt hat, wirkt heute eher hinderlich. Wenn z.B. ein Elternteil stark belastet war und wir als Kind besser daran taten mit unseren Bedürfnissen und Wünschen hinterm Berg zu halten, führt dieses Verhalten heute vermutlich dahin, dass unser Beziehungsmensch findet, wir würden uns verstecken.

In diesem Seminar haben Sie die Chance:

  • sich selber auf die Schliche zu kommen.
  • Reaktionen besser zu begreifen und einordnen zu können.
  • Die Dynamik Ihrer beider Muster in der Verzahnung zu erkennen und
  • Wege zu erarbeiten die den Kreislauf unterbrechen

Was Sie mitbringen sollten: Mut um sich zu begegnen

Was Sie vielleicht als Geschenk bekommen: ein authentisches Miteinander und Begegnungen auf Augenhöhe.

_______________________________________________________________________________________

 

AUSZEIT FÜR PAARE – WELLNESSHOTEL & WORKSHOP

14.-16.11.2025

im Hotel STURM in der Röhn

 

 

______________________________________________________________________________________

PAARYOGA

Das eigene Empfinden schulen, in Zweisamkeit.
Gemeinsame Asanas in der Yogapraxis erleben, sich gegenseitig stützen und Halt geben…
und immer wieder auf der eigenen Matte ankommen.

Ob in der Gruppe oder in Paareinzelstunden.

Mehr Informationen gibt es hier: Autonomie/Zweisamkeit